Cross Channel Marketing und Multi Channel Marketing

Cross Channel Marketing und Multi Channel Marketing

Cross Channel Marketing und Multi Channel Marketing: zwei Begriffe, die nicht nur ähnlich klingen, sondern auch häufig synonym verwendet werden. Dies ist allerdings nicht ganz korrekt. Was unterscheidet die zwei Begriffe also?

Cross Channel Marketing

Crossmediale Werbung oder auch Crossmediale Kommunikation bezeichnet den Einsatz verschiedener Kommunikationskanäle, wobei jeder Kanal dem Kunden neue Informationen liefert. Um dies zu erreichen, weisen die einzelnen Kanäle auf die anderen eingesetzten Medien hin, mit dem Ziel eine Interaktion hervorzurufen. Die Ansprache über verschiedene Kanäle vertieft das Bewusstsein für die Marke/das Produkt. Um diese Form des Marketings erfolgreich für sich zu nutzen, ist es essenziell, die einzelnen Kanäle genau aufeinander abzustimmen.

Multi Channel Marketing

Multi Channel Marketing auch – integrierte Kommunikation – bezeichnet die Durchsetzung eines ganzheitlichen Kommunikationskonzepts. Dieses bezieht sich auf jegliche Art der Kommunikation des Unternehmens, sowohl nach außen als auch nach innen. Es bezieht sich deshalb nicht alleine auf werbende Maßnahmen. Cross Channel Marketing wird deshalb häufig als Teilbereich der integrativen Kommunikation gesehen.

Sie wollen ein umfassendes Marketing-Konzept für Ihr Unternehmen?

Spielen Sie die JOKER-Karte

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Unser Team ist für Sie da!

Gastautor: Julia Hohenester

Fotomontage: Marc Scherr

About the author: Katharina Eder