7 Fragen an den Kommunikationsprofi Thomas Ecker

Was steht heute im Terminkalender? Genau! Ein Gespräch mit Thomas Ecker zum Thema Kommunikation! Pünktlich um 8:30 Uhr treffe ich unseren Kommunikationstrainer im Besprechungsraum der Agentur JOKER.

Thomas Ecker ist seit mehr als 20 Jahren für die Wochenblatt Verlagsgruppe in Landshut tätig – aktuell als Regionalverlagsleiter und Leiter der Agentur JOKER. Er absolvierte berufsbegleitend verschiedene Zusatzausbildungen in den Bereichen Kommunikation, Coaching, Mentaltraining, Selbstmanagement und Storytelling.

Einmal Luft holen und entspannen. Ich stelle fest, ich werde mir über meine eigene Körperhaltung, Mimik und Ausdrucksweise sehr bewusst. Gar nicht so leicht, mit einem Profi auf dem Gebiet der Kommunikation zu kommunizieren. Ich konzentriere mich auf die erste Frage.

Herr Ecker, können Sie uns verraten, wie man ein Kommunikationsprofi wird?

Da kommen bei mir ganz viele Faktoren zusammen. In erster Linie natürlich mein gesamter beruflicher Werdegang mit sieben Jahren im Einzelhandel und über 20 Jahren in der Wochenblatt Verlagsgruppe. Es ging und geht bei mir Zeit meines Lebens tagtäglich um Kommunikation.

Im elterlichen Geschäft bin ich schon mit 12 Jahren hinter der Ladentheke gestanden und konnte mir bereits in jungen Jahren ganz entscheidende Faktoren in der Kommunikation mit Kunden abschauen. Später kamen neben privatem Sprach- und Schauspielunterricht auch eine Reihe von Fortbildungen in vielen Bereichen der Kommunikation dazu.

In den letzten Jahren habe ich auch extrem viel Fachliteratur gelesen. (lacht) Ich habe inzwischen eine kleine Bibliothek zum Thema Kommunikation.

In erster Linie ist es wichtig, Kommunikation als ein Ganzes zu erkennen und auch zu leben. Generell lässt sich auch sagen, dass wir alle unsere Kommunikationsfähigkeiten ausbauen und perfektionieren können. Wer Spaß daran hat, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen und an sich zu arbeiten, ist schon auf einem guten Weg. Viele Elemente der wertschätzenden und offenen Kommunikation lassen sich recht leicht erlernen.

Was zeichnet eine gute Kommunikation aus?

Unvoreingenommen, freundlich und offen in ein Gespräch zu gehen. Sich auf Augenhöhe zu begegnen. Den Gesprächspartner wertschätzen und zuhören.

Haben Sie hierzu ein Beispiel?

Schauen Sie sich doch mal unsere so genannten Talkshows im Fernsehen an. Die meisten davon haben rein gar nichts mehr mit Kommunikation zu tun. Niemand lässt den anderen mehr aussprechen. Es ist ein wirres Durcheinander und die Moderatoren „verschlimmbessern“ diese Situationen nur noch. Man will dem anderen gar nicht mehr zuhören. Es sind eigentlich nur Monologe, die nebeneinander vorgetragen werden. Ohne Respekt und ohne aufeinander einzugehen. Wer am lautesten schreit, hat gewonnen. Meist werden die gestellten Fragen auch überhaupt nicht beantwortet.

Mein Tipp: Schauen Sie sich mal eine „Heut’ Abend“-Talksendung des legendären Joachim „Blacky“ Fuchsberger auf youtube oder DVD an. Das war noch Kommunikation im wahrsten Sinne des Wortes, da hatte der eingeladene Gast noch einen Wert und konnte – ohne dass jemand andauernd dazwischenredet – etwas erzählen. Und dann ziehen Sie mal einen Vergleich zum derzeitigen Kommunikationsniveau der Talkshows. Ein Desaster.

Wie wichtig ist unsere Körpersprache in der Kommunikation?

Extrem wichtig! Ich merke sofort, wenn jemand zurückhaltend, schüchtern, offen oder sogar abweisend ist. Da gibt es natürlich bestimmte Tools, die man kennen sollte, um diese Zeichen zu erkennen. Aber das kann man alles lernen.

Wie bewerten Sie den Einfluss von mobilen Endgeräten auf unsere Alltags-Kommunikation?

Als Segen und Fluch zugleich! Sicherlich werden viele Dinge im Alltag dadurch erleichtert. Aber die Herzlichkeit in der Kommunikation geht total verloren. Es wird nur noch in Wortfetzen per SMS oder Whatsapp kommuniziert. Auch die Rechtschreibung und die Kommasetzung leiden enorm darunter. Es ist eine bequeme, aber zugleich bedenkliche Art der Kommunikation.

Was reizt Sie persönlich am Thema Kommunikation?

Kommunikation ist unser Leben! Egal ob beruflich oder privat. Die richtige Art der Kommunikation ist immer entscheidend. Es gibt da so viele verschiedene Ebenen und das fasziniert mich ungemein. Die Zwischentöne zu erkennen, ist unglaublich spannend und reizvoll.

Was ist Ihr „geheimer Tipp“ in Sachen Kommunikation?

Niemals mit einem Überlegenheitsgefühl in ein Gespräch gehen. Von jedem Gesprächspartner kann man etwas lernen.

Das Interview führte Katharina Eder, Agentur JOKER, Medienberaterin und Autorin MoJo.

Kommunikation kann man trainieren.

Die Agentur JOKER bietet ein neues Seminarkonzept für Firmen oder Einzelpersonen an.

Im Kommunikationstraining von Thomas Ecker dreht sich alles um angenehme Gespräche, Reklamationen, Beschwerden und Aussprachen.

Blättern Sie einfach unseren speziellen Flyer durch.

Detaillierte Infos dazu erhalten Sie gerne im persönlichen Gespräch.

Setzen Sie auf uns!

Ihre Agentur JOKER, 0871 – 14 19 202, info@joker-agentur.de

Vorteile und Nachteile einer Full-Service-Agentur

Vor- und Nachteile im Fokus

Beleuchtet man das „Pro und Contra“ einer Full-Service-Agentur näher, lässt sich feststellen, dass ein breites Angebot aus einer Hand generell große Attraktivität besitzt.

Alle Leistungen von A – Z

Geht das denn überhaupt? Je breiter ein Angebot, desto höher das Risiko mit weniger Spezialisten zu arbeiten. Einen „Allrounder“ an der Hand zu haben bringt, in der Regel, frischen Wind in die Sache. Nicht nur in den Bereichen Werbung und Marketing.

Das Team macht es möglich

Bei der Umsetzung der werberelevanten Betreuung eines Kunden ist es wichtig dessen Bedürfnisse als Ganzes abdecken zu können. Deshalb ist das enge Zusammenspiel von Spezialisten, in Ergänzung zu den „Allroundern“, von großem Vorteil. Für eine Person allein ist es unmöglich, auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Insbesondere im schnelllebigen Online-Marketing- und SocialMedia-Business.

Deshalb arbeiten auch wir als Agentur JOKER Hand in Hand mit Profis aus den verschiedensten Gebieten. Diese reichen von klassischer Werbung, über Online-Marketing und Grafikdesign, bis zum Eventmanagement!

Eine enge und langfristig positive Zusammenarbeit zwischen Team und Partnern ist uns hierbei sehr wichtig.

Der Zeitfaktor

Sicherlich, es gibt wahnsinnig viele und gute Agenturen in den Bereichen Online, Pressearbeit, Grafikdesign, Marketingkampagnen etc., doch größere Kampagnen zu organisieren, gestaltet sich dann aus zeitlichen Gründen oft schwierig.

Die Koordination zwischen den einzelnen Agenturen ist zeitaufwendig. Mit der Full-Service-Agentur können Sie mehrere Termine in einem Einzigen vereinen. Somit sparen Sie sich jede Menge Zeit! Zeit, in der Sie in Ihrem Unternehmen Umsatz erzielen können.

Interesse?

Fragen?

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing- Event

Jörg Hubloger, Agenturleiter, 0871 – 14 19 202, joerg.hubloger@joker-agentur.de

Katharina Eder, Medienberaterin, 0871 – 14 19 104, katharina.eder@joker-agentur.de

Verloren im Labyrinth von Google Adwords, SEO und SERP

Jeder von uns hat diese Begriffe schon mal gehört! Nur wenige wissen um was es hierbei wirklich geht!

Keine Ahnung? Dann viel Spaß beim Lesen 🙂

Definition von SERP

SERP steht für „Search Engine Result Page“ und bedeutet im Deutschen „Suchmaschinen-Ergebnisseite“. Das ist die erste Seite, mit den ersten 10 Anzeigen der Suchergebnisse.

Denn Studien belegen, dass ca. 70 % aller Suchenden, sich für eine der vorgeschlagenen Anzeigen auf der ersten Seite entscheiden.

Also ein heiß begehrter Platz!

Definition Google Adwords

Dr. Google dürfte bekannt sein. „Adwords“ hingegen ist ein tolles Wortspiel aus „Adverts“ (=Anzeigen, Werbung) und Words (=Wörter). Ein Dankschön hierfür an Jerry Dischler dem Top-Manager von Google und dem Mann hinter Adwords.

Google Adwords wichtigster Bestandteil sind die Schlüsselwörter. Mit diesen legen Sie fest, bei welchen Suchanfragen Sie angezeigt werden. Das Ganze funktioniert auch anders rum. Sie können negative Schlüsselwörter definieren, bei denen Ihre Seite nicht angezeigt werden soll.

Maximieren Sie Ihre Findbarkeit in Google. Durch die gezielte Auswahl von möglichen Suchbegriffen gewinnen Sie mehr Kunden.

Definition SEO

SEO bedeutet „Search Engine Optimization“ und bedeutet hierzulande „Suchmaschinenoptimierung“.

Werden Sie im World Wide Web optimal gefunden!

  1. Analysieren Sie Ihre Schlüsselwörter (Keywords).
  2. Betreiben Sie eine On-Page-Optimierung, in dem Sie Ihre ausgewerteten Schlüsselwörter in den Inhalt Ihrer Seite gekonnt textlich einbinden. (z.B. im Seitentitel, der Seitenbeschriftung etc.)
  3. Ergänzen Sie diese Schritte mit einer Off-Page-Optimierung. Verlinken Sie sich mit anderen thematisch passenden Seiten. Bauen Sie sogenannte Back-Links auf, in dem Sie sich von anderen Webseitenbetreibern auf deren Seite mit einbauen lassen.

Sie haben hierfür keine Zeit?

Kein Problem!

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft.

Wir nehmen Sie gerne bei der Hand und führen Sie aus dem Labyrinth.

Sprechen Sie mit uns und spielen Sie Ihren Online-JOKER.

Ihre Werbeagentur JOKER in Landshut

Foto: Fotostudio Hackl

Telefonieren ist die Königsdisziplin

Fiese Akquise

Den Hörer in die Hand nehmen und jemanden anrufen, den man nicht kennt. Für viele ein echter Graus und die totale Überwindung! Kundengewinnung am Telefon ist eine echt komplizierte Sache. Ein Job, den man liebt oder verabscheut. Darum herum kommen werden Sie als Unternehmer hier aber nicht. AUSSER Sie ziehen Ihren JOKER!

Sie haben Ihren Kundenstamm?

Menschen ändern sich. Kundendaten ändern sich. Auch diese Stammdaten müssen regelmäßig gepflegt werden. Es gibt nichts Schlimmeres als ein klasse Produkt oder eine hervorragende Dienstleistung nicht zeitnah anbieten zu können, weil die Daten nicht auf dem aktuellen Stand sind! Auch hier unterstützen wir Sie sehr gerne.

Lassen Sie Ihre Kunden nicht im Stich!

Die kompetente Betreuung Ihrer Kunden nach dem Kauf Ihrer Dienstleistung oder Ihres Produktes ist von großer Bedeutung. Der Kunde fühlt sich ernst genommen und versorgt. War mal etwas nicht ganz perfekt, geben Sie Ihrem Kunden unmittelbar die Möglichkeit, das Problem direkt mit Ihnen zu klären.

Telefonieren = Zeit

Sie wissen, wie wichtig die Kundenbetreuung ist. Sie selbst haben Ihre Schwerpunkte innerhalb Ihres Unternehmens allerdings anderswo? Kein Problem! Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeiten. Denn auch wir wissen, dass der Tag nur 24 Stunden hat!

Mit uns als Agentur haben Sie Ihren Telefon-JOKER in der Hand!

 

Ihre Chance als mittelständisches Unternehmen in Niederbayern!

Content Marketing! Was ist das?

Content Marketing ist eine Marketing-Technik. Diese richtig angewandt ermöglicht Ihnen, mit informierenden und unterhaltenden Inhalten, bei Google und in sozialen Netzwerken sichtbar zu werden.

Sprechen Sie Ihre Zielgruppe an. Überzeugen Sie Ihre potenziellen Kunden von sich und Ihrem Angebot. Erzählen Sie Ihre Geschichte!

Transportieren Sie Ihren Inhalt und Ihre Geschichten als Kurzen Videoclip!

Sie benötigen hierbei Unterstützung? Kein Problem! Wir können auch Film…

https://www.youtube.com/results?search_query=agentur+joker

Wussten Sie schon, dass…?

64 % deutscher Internetuser Videoportale nutzen? Tendenz steigend!

Sie 53 x mehr Chancen haben sich mit einem Video bei Google auf die erste Seite zu ranken?

Sie um 50 Millionen Menschen digital zu erreichen:

38 Jahre im Radio,

13 Jahre im Fernsehen,

4 Jahre im Internet und

2 Jahre in Facebook brauchen?

46,2 Jahre Videos auf Facebook täglich (!!) konsumiert werden

Die durchschnittliche Besuchszeit auf einer Website nur mit Text 48 Sekunden beträgt.

Haben Sie ein Video beträgt die durchschnittliche Besuchszeit dagegen 5 Minuten und 50 Sekunden!

Youtube mit 3.000.000.000.000 Klicks täglich die zweitgrößte Suchmaschine ist?

Video vs. Text

1 Minute Video entspricht in etwa 1.800.000 Wörter

Erinnerungen nach 72 Stunden

Text -> 10 %

Visuelle Infos -> 65 %

Audiovisuelle Infos -> 95 %

Haben Sie bis hierher gelesen?

Dann gratulieren wir Ihnen! Das bedeutet, dass wenn wir Sie nach 72 Stunden nach dem Inhalt befragen, würden Sie noch 10 % wissen.

…wir sollten über einen Blog in audiovisueller Form nachdenken 🙂

Ihr Partner in Sachen Werbung – Marketing – Event! Die Agentur JOKER in Landshut im Herzen Niederbayerns

„Für den ersten Eindruck gibt es (meist) keine zweite Chance!“

Die Aufregung vor dem ersten Vorstellungsgespräch beim potentiellen Ausbildungsbetrieb ist bei vielen Berufseinsteigern besonders groß. Unsere beiden Kommunikationsprofis, Sabrina Gander und Thomas Ecker, machen Berufsanfänger fit fürs Vorstellungsgespräch. Das 90-Minuten-Intensiv-Seminar ist so konzipiert, dass es jungen Menschen Tools mit an die Hand gibt um selbstbewusst in das so entscheidende Gespräch gehen zu können.

Oft fällt eine Entscheidung für oder gegen einen Bewerber oder eine Bewerberin schon in den ersten Momenten des Gesprächs.

Diese Tatsache ist kein Geheimnis! Wir freuen uns deshalb sehr, dass dieses Seminarkonzept auf so große Zustimmung trifft. Über die Hälfte der Teilnehmerplätze ist bereits ausgebucht!

Wer Interesse an diesem Praxisseminar hat, zur Ergänzung seiner Bewerbungsvorbereitung, kann seine Anmeldung per Email an seminar@wochenblatt.de senden.

Dank unserer Premium-Partner beträgt die Seminargebühr nur noch 29,- Euro pro Teilnehmer.

In der Teilnahmegebühr sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Zusammenfassung der wichtigsten Punkte
  • Getränke & Snacks während der 90 Minuten

Jedes Seminar findet in den Räumen der Wochenblatt-Service-Agentur JOKER statt. Weitere Infos gibt es auch unter www.wochenblatt.de/bewerbungscoaching

Premiumpartner der Aktion Ausbildungsbetriebe aus der Region
Herzlichen Dank an die Premiumpartner

Foto:contrastwerkstatt – Fotolia